Auszeichnungen:

Fachmedium des Jahres 2008, Deutsche Fachpresse
Auszeichnung mit dem Preis für Medizinpublizistik, Deutsche Hochdruckliga, 1997

Elke Engels
Vita
~ Curricculum

Vita · Curricculum Vitae

 

PERSÖNLICHE DATEN

Name: Elke Engels, geborene Kirsch
Geburtsdatum/-ort: 18.05.1967, Frankenthal/Pfalz
Staatsangehörigkeit: deutsch
Familienstand: verheiratet, drei Kinder

AUSBILDUNG

1970-1974 · Grundschule Frankenthal

1974-1982 · Karolinengymnasium Frankenthal, Abschluss Abitur

1982-1988 · Pharmaziestudium in Heidelberg, Approbation als Apothekerin

BERUFSAUSÜBUNG

01.01.89-31.03.89 · Chefvertretungen in Apotheken/Veröffentlichung verschiedener wissenschaftlicher Beiträge für Fachzeitschriften

01.04.89-31.03.90 · Apothekerin in der Robert-Koch-Apotheke, Ludwigshafen

01.04.90-31.03.91 · Apothekerin in der Amts-Apotheke, Lampertheim

01.04.91-31.08.92 · Volontariat beim Verlag Medical Tribune, Wiesbaden, Redaktion Apotheken Praxis, Abschluss Fachredakteurin

01.09.92-31.12.92 · Übernahme als Fachredakteurin beim Verlag Medical Tribune, Redaktion Apotheken Praxis

01.01.93-30.06.93 · Chefvertretung in Apotheken, Moderation medizinischer Kongresse, Veröffentlichung pharmazeutischer und medizinischer Beiträge in verschiedenen Fachzeitschriften

01.07.93 · Redakteurin der Neuen Apotheken Illustrierten, Govi-Verlag

Oktober 1994 · Autorin des Gesundheits-Ratgebers "Vorbeugen hält fit"

März 1996 · Autorin des Gesundheits-Ratgebers "Medizinischer Ratgeber für Frauen"

November 1997 · Auszeichnung mit dem Preis für Medizinpublizistik von der Deutschen Hochdruckliga dotiert mit 5 000,- DM

November 1999
selbstständige Tätigkeit als Medizinjournalistin: Verfassen von Artikeln und Ratgebern für Fach- und Laienpresse, wissenschaftliche Berichterstattung, Erstellung medizinisch wissenschaftlicher Schulungsunterlagen für den pharmazeutischen Außendienst, Apotheker und PTA sowie Ärzte und Zahnärzte; Experteninterviews mit führenden Wissenschaftlern, Fachredaktion medizinischer Kongresse, Moderation

Juni 2003 · Autorin des Fachbuches "Kinder in der Apotheke", medizinische Besonderheiten bei der Behandlung von Kinderkrankheiten, erschienen im Govi-Verlag

01.07.2005 · Redakteurin/Launch der Apothekenkundenzeitschrift "vive", wdv Bad Homburg

01.11.2006 · Chefredaktion "Die PTA in der Apotheke", Umschau Zeitschriftenverlag

01.02.2007 · Chefredaktion und Objektleitung "Die PTA in der Apotheke", Umschau Zeitschriftenverlag, Relaunch der Zeitschrift

27.05.2008 · Auszeichnung des Fachtitels von der Deutschen Fachpresse zum besten Fachmedium des Jahres in der Kategorie Medizin & Pharma

01.06.2009
Business Development Patienten und Konsumenten, Projektleitung für den Launch von Verbrauchermedien im Springer Medizin Verlag, Springer Business Media, leitende Funktion im OTC Management, Konzeption, Projektleitung und Chefredaktion des Ratgebers "Gesund werden und bleiben 2010", Springer Medizin Verlag, Auflage 2,5 Mio.

seit Februar 2010
Selbstständige Tätigkeit, Redaktionsbüro Elke Engels, Text, Moderation, medizinische und pharmazeutische Fach- und Laienpresse, Business Development für Verlage mit Gesundheitsmedien, Business Coaching, Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte und Apotheker, Gesundheitscoaching in Betrieben

April 2012 – Januar 2015
Externe Chefredakteurin der Fachzeitung PTA Professional, Keppler Medien Frankfurt GmbH

seit Februar 2015
Externe Chefredakteurin der Fachjournale DER PRIVAT-ARZT Allgemeinmedizin und Dermatologie

BESONDERE KENNTNISSE

Fremdsprachen: Sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse

Moderation: Moderation von medizinischen Kongressen und Pressekonferenzen

Vorträge: Referentin von fachbezogenen Vorträgen auf nationaler und internationaler Ebene

Fachjournalismus: Redaktionsberatung, Fachredaktion medizinischer Kongresse, Briefing der Referenten, Experteninterviews

Business Coaching: Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

 

 

[ Zitat ]

"Nur wer sich ändert, bleibt sich treu."

» Henry Ford «

Aktuelle News & Projekte

Zeit OnlineBURN-OUT: "Der Mensch braucht unverplante Zeit"

Auch bei hoher Arbeitsbelastung muss man nicht ausbrennen, sagt die Gesundheitsexpertin Elke Engels. Im Interview gibt sie Tipps zur Entspannung im Büro.

Lesen Sie mehr»

Kontakt

Elke Engels
Habichtsweg 2
61118 Bad Vilbel
Fon: 06101/541838
Fax: 06101/541839
E-mail: Redaktionsbuero@ElkeEngels.de